Armenien

Armenien TelefonbuchHier finden Sie eine Übersicht von Online-Telefonbüchern und Telefonnummern für Armenien.

Armenien Vorwahl: +374 bzw. 00374

Wichtige Städte in Armenien Vorwahlen: Jerewan (Yerevan): 10 Gjumri: 41 Wanadsor (Vanadzor): 51, Wagharschapat (Echmiadzin): 31 Hrasdan: 23

Anzeige:

Armenien Telefonbuch und Telefonverzeichnisse, Telefonnummern

Armenian Directory, Yellow Pages Internet – Telefonverzeichnis und Gelbe Seiten. armenian.com

Spyur – Armenia Business Directory. spyur.am

Der Binnenstaat Armenien liegt zwischen Europa und Asien in der Hochgebirgsregion des Kaukasus, durch die wichtige Öl- und Gastransporte verlaufen. Seine Fläche von 29.800 Quadratkilometern verbindet russisches, türkisches und persisches Gebiet, die Regionen um das Schwarze und Kaspische Meer. Georgien, Aserbaidschan, der Iran und die nordöstliche Türkei sind Hajastani Hanrapetutjuns nächste Nachbarn. Zum 28. Mai 1918 entstand die heutige Staatsform des euratischen Landes der Demokratischen Republik. Einer Forderung des Europarates zur Verfassungsänderung nachkommend wandelte sich das Regierungssystem im Januar 2006 zu einem gemischt präsidial-parlamentarischen. Die 3.015.100 Einwohner des Landes verständigen sich auf Armenisch, einer indogermanischen Sprache, die weltweit von über sechs Millionen Menschen gesprochen wird. In den Ländern Polen, Türkei, Rumänien und Zypern ist Hajeren lesu anerkannte Minderheitensprache. Rund 1.201.322 Armenier leben allein in der Hauptstadt Jerewan. Gegründet ca. 782 v. Chr. ist die größte Stadt Armeniens eine der ältesten Städte weltweit. Auf armenischem Siedlungsgebiet soll einst die Arche Noah gestanden haben.

Armenien Karte

Armenien Karte

Armenien Karte

Armenien Landkarte: Die Lage Armeniens in Europa.